Smartphone und Tablets- smart genutzt

Smartphones und Tablets- smart genutzt: Beispiele aus der Unterrichtspraxis. Demonstration und aktives Ausprobieren von Apps und Werkzeugen für Feedback, Präsentation und Assessment im Unterricht.
Sie lernen hilfreiche Internet-Tools kennen, mit deren Hilfe Feedback in verschiedenen Formen von den Schüler/innen eingefordert werden kann. Auch Unterrichtsverläufe können so in einer Art „virtual progress board“ dokumentiert werden. Vorgestellt werden verschiedene Werkzeuge, mit denen man Ideen, Thesen und Meinungen zu bestimmten Unterrichtsgegenständen sammeln kann.